Mein emtec

emtec Electronic mit dem Workshop „Wellpappe” in Leipzig emtec Electronic GmbH wird am 16. und 17. Januar 2019 zum dritten Mal den Workshop „Wellpappe“ in Leipzig halten. Zusammen mit zwei weiteren Experten sollen Möglichkeiten zur Optimierung der Wellpappenproduktion aufgezeigt werden, wobei der Schwerpunkt auf der Vorhersage von Verklebbarkeit und Bedruckbarkeit von Papier liegt. Papier und Karton werden üblicherweise für die Weiterverarbeitung hergestellt. Die Wechselwirkung von Papier und Karton mit den im Prozess eingesetzten Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Klebstoff oder Druckfarbe,...
emtec Electronic mit dem Workshop „Wellpappe” in Leipzig emtec Electronic GmbH wird am 16. und 17. Januar 2019 zum dritten Mal den Workshop „Wellpappe“ in Leipzig halten. Zusammen mit zwei weiteren Experten sollen Möglichkeiten zur Optimierung der Wellpappenproduktion aufgezeigt werden, wobei der Schwerpunkt auf der Vorhersage von Verklebbarkeit und Bedruckbarkeit von Papier liegt. Papier und Karton werden üblicherweise für die Weiterverarbeitung hergestellt. Die Wechselwirkung von Papier und Karton mit den im Prozess eingesetzten Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Klebstoff oder Druckfarbe,...
Die Firma emtec Electronic GmbH wird vom 24. bis 26. Juni auf der "Zellcheming Expo 2014" in Frankfurt am Main anzutreffen sein. Auf dem Stand Nummer B73 wird emtec Electronic verschiedene Messinstrumente präsentieren, mit denen der gesamte Produktionsprozess kontrolliert und korrigiert werden kann. Vom Nassbereich bis zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen Aufwand zu erzielen. Im Nassbereich der Produktion sind detaillierte Informationen zur Partikelladung in der Pulpsuspension sehr wichtig,...
Vom 04. bis 05. Juni wird emtec Electronic GmbH an der "Zukunft. Forum Papier" – die Österreichische Papierfachtagung mit Fachausstellung für die Zellstoff- und Papierindustrie in Graz teilnehmen. Während dieser zwei Tage wird emtec Electronic verschiedene Messinstrumente präsentieren, mit denen die Produktionsprozesse kontrolliert und in die gewünschte Richtung gelenkt werden können. Angefangen mit der Herstellung der Pulpsuspension bis hin zur Verarbeitung zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen...
Auch in diesem Jahr im November nimmt emtec Electronic GmbH an der ATIP 2018 in Grenoble in Frankreich teil – zusammen mit ihrem französischen Vertreter ODL Paper Service. Auf dem Stand Nr. 2 wird die Firma verschiedene innovative Messinstrumente zeigen, mit denen der gesamte Produktionsprozess von Papier, Pappe und Tissue kontrolliert und korrigiert werden kann. Vom Nassbereich bis zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen Aufwand zu erzielen und zu sichern. Um stets den veränderten Ansprüchen und...
Auch in diesem Jahr trifft sich die Zellstoff-, Papier- und Zulieferindustrie auf der Zellcheming Expo 2019 in Frankfurt am Main. Vom 25. bis 27. Juni präsentiert die Firma emtec Electronic ihre innovativen Messgeräte in Halle 4.1 auf dem Stand Nummer G18, mit denen der gesamte Produktionsprozess kontrolliert und korrigiert werden kann. Zu Beginn dieses Jahres feierte emtec Electronic einen großen Erfolg: der 300. TSA - Tissue Softness Analyzer wurde verkauft. Das Gerät wird derzeit in 48 Ländern weltweit genutzt. Insbesondere für Zellstoffprodukte liefert der TSA zuverlässige und objektive...
Auch in diesem Jahr wird emtec Electronic GmbH mit einem Stand auf dem Internationalen Münchner Papier Symposium vom 27. bis 29. März vertreten sein. Es werden innovative Messinstrumente gezeigt, mit denen der gesamte Produktionsprozess kontrolliert und korrigiert werden kann. Vom Nassbereich bis zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen Aufwand zu erzielen und zu sichern. Das ACA Ash Content Analyzer dient zur Bestimmung des Mineralfüllstoffgehalts ohne Veraschung, d.h. ohne Zerstörung der Proben,...
Am 5. und 6. Juni trifft man auch in diesem Jahr alle Insider aus dem Sektor Zellstoff/Papier und Bioraffinerie bei der Paper & Biorefinery Konferenz in Graz, Österreich. So auch den deutschen Entwickler und Hersteller innovativer Messgeräte, die Firma emtec Electronic GmbH. Vom Nassbereich bis zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Geräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen Aufwand zu erzielen und zu sichern. Im Nassbereich der Papier- und Kartonproduktion gehören zwei Ladungsmessgeräte zu den jüngsten Entwicklungen der Firma: das CAS touch!...
Im September präsentiert sich die emtec Electronic GmbH auf dem PTS Papier und Karton Symposium in der Kongresshalle in München. Am 17. und 18.09.2014 kann man sich den PDA.C 02 – Penetration Dynamics Analyzer genauer anschauen, der die Eigenschaften von Papier- und Kartonoberflächen für die Weiterver-arbeitung (Streichen, Bedrucken und Verkleben) charakterisiert. Aber auch der innovative ACA – Ash Content Analyzer wird ausgestellt. Er liefert innerhalb von Sekunden, neben dem Gesamt-Füllstoffgehalt, auch die prozentualen Anteile der einzelnen Füllstoffe und Mineralien in Papier und Karton....
  • 360 Grad Bild (HTML Code): <a class="Magic360"><img src="images/stories/produkte/EST/360-webp/01.webp" /></a>
  • Untersuchung von:
    • Eigenschaft: Papier
    • Eigenschaft: Karton
  • Vorteile:
    • Vorteil: Messung der verarbeitungsrelevanten Parameter Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität
    • Vorteil: die gemessenen Parameter helfen dabei, Prozess- und Produktqualität zu optimieren, bspw. durch die Anpassung des Verarbeitungsprozesses an die Eigenschaften des gelieferten Rohpapiers bzw. -kartons
    • Vorteil: zuverlässige sowie sehr genaue Testergebnisse, welche dabei helfen, Probleme im Verarbeitungsprozess zu identifizieren bzw. von Anfang an zu verhindern
    • Vorteil: Stand-Alone Gerät (Verbindung zum PC und Nutzung mit emtec PC-Software möglich)
    • Vorteil: klein und dadurch leicht zu transportieren, besonders geeignet für Chemiezulieferer
  • Produktbeschreibung:

    Um sicherzustellen, dass die angestrebte Produktqualität erreicht werden kann, vereinbaren Papier- bzw. Kartonhersteller und die Verarbeiter Spezifikationen auf der Basis von Standardmessgeräten, wie bspw. Cobb und Gurley. Oft kommt es trotz eingehaltener Spezifikationen zu Problemen bei der Verarbeitung von Papier und Karton, bei Karton bspw. mit der Verklebbarkeit. 

    Verklebbarkeit, Bedruck- sowie Streichbarkeit sind stark abhängig von der Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität. Informationen bzgl. beider Parameter sind für die verschieden Verarbeitungsprozesse von großer Bedeutung, bspw. um Probleme und deren Ursprung zu identifizieren, zu beseitigen und auch langfristig vermeiden zu können.

    Standardmessgeräte sind aufgrund ihres Messprinzips in diesem Fall keine Hilfe. Im Gegensatz dazu misst der emtec EST diese beiden Oberflächenparameter zum prozessrelevanten Zeitpunkt, welcher von der Qualität des eingesetzten Rohpapiers bzw. -kartons und des jeweiligen Verarbeitungsprozesses abhängt. Normalerweise liegt dieser Zeitpunkt im Millisekunden- bis Sekundenbereich. Die Messergebnisse unterstützen einen gut funktionierenden, optimal eingestellten und effizienten Verarbeitungsprozess sowie die richtige Produktqualität.

  • Anwender: Chemiezulieferer, Papierhersteller, Papierverarbeiter, Kartonhersteller, Kartonverarbeiter, Wellpappenhersteller , Universitäten / Institute
  • Anwendungsgebiete: Prozessoptimierung, Prozesskontrolle, Produktionskontrolle, Produktoptimierung, F&E, Eingangskontrolle, Qualitätssicherung, Beschwerdemanagement, Problembehandlung
  • Ergebnisse:
    • Wert:

      t95 Wert

      , Beschreibung:

      Oberflächenporosität

    • Wert:

      MAX Wert

      , Beschreibung:

      Oberflächenleimung/-hydrophobie

  • technische Daten:
    • Titel: Geräteabmessungen, Wert: 25 x 14 x 25 cm (B x H x T)
    • Titel: Gewicht, Wert: ca. 4 kg / 8,8 lbs.
    • Titel: Frequenzmessung, Wert: 1 MHz, 2 MHz wählbar
    • Titel: Versorgungsspannung, Wert: 100-240 VAC, 50/60 Hz
  • Downloads inaktiv: Nein
  • Downloads:
    • Beschriftung : Prospekt (deutsch), Link: images/stories/infomaterial/05_EST/01_Leaflet/emtec_EST12_leaflet_de.pdf
    • Beschriftung : Prospekt (englisch), Link: images/stories/infomaterial/05_EST/01_Leaflet/emtec_EST12_leaflet_en.pdf
    • Beschriftung : Broschüre (englisch), Link: images/stories/infomaterial/05_EST/02_Booklet/01_EN/emtec_EST_Surface_and_Sizing_Tester_booklet_en.pdf
  • Applikationsbeispiele inaktiv: Nein
  • Applikationsbeispiele: Charakterisierung der Oberflächenleimung bzw. -hydrophobie (Cobb60 vs. emtec EST)
  • Videos inaktiv: Ja
  • Zubehör inaktiv: Ja
  • verwandte Produkte: PDA.C 02 MST - Module Standard
Der emtec EST Surface & Sizing Tester hilft dabei, Verklebbarkeit, Bedruckbarkeit sowie die Streichbarkeit von Papier und Karton vorherzusagen, indem es die verarbeitungsrelevanten Eigenschaften Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität bestimmt. 
Der Wellpappen-Workshop von emtec Electronic GmbH zeigt Lösungswege auf Leipzig, 09.12.2019 – Am 22. und 23. Januar 2020 findet in Leipzig der jährlicheemtec Branchen-Workshop zur Verarbeitung von Wellpappe statt. Durch die Praxisvorträge, Dialogrunden und Live-Messungen lernen Wellpappenhersteller und -verarbeiter sowie deren Zulieferer von den führenden Playern im europäischen Verpackungsmarkt. Papier und Karton werden üblicherweise für die Weiterverarbeitung, wie zum Beispiel die Wellpappenherstellung produziert. Die Wechselwirkungen von Papier und Karton mit den im Prozess eingesetzten...
emtec Electronic auf dem IMPS 2015 in München In diesem Jahr findet das IMPS – Internationales Münchner Papier Symposium zum 24. Mal statt und emtec Electronic GmbH wird mit einem Stand in München vertreten sein. Vom 11. bis zum 13. März stellt emtec verschiedene Spezialmessgeräte vor, die für alle Beteiligten in der Papier-, Karton- und Tissue-Industrie interessant sind. Mit der Anwendung dieser Papiermessgeräte ist es möglich, den vollständigen Prozess der Papier-, Karton- und Tissue-Produktion von der Suspension bis zum fertigen Endprodukt zu kontrollieren und zu regulieren, um einen effizienten...
Workshop Mitte Januar lud der Zulieferer Emtec Electronic zu einem Workshop zum Thema Wellpappe nach Leipzig. Knapp 20 Teilnehmer aus der Industrie nahmen an der dritten Veranstaltung dieser Art teil und bereicherten die Runde mit vielen Fragen, sodass die Vorträge mit angeregten Diskussionen endeten. Veröffentlichung in APR Aktuelle Papier-Rundschau Wellpappe Ausgabe Nr. 02/2019 auf Seite 24-25
  • 360 Grad Bild (HTML Code): <a class="Magic360"><img src="images/stories/produkte/HVL/360-webp/01.webp" /></a>
  • Untersuchung von:
    • Eigenschaft: Papier
    • Eigenschaft: Karton
  • Vorteile:
    • Vorteil: die gemessenen Parameter helfen dabei, Prozess- und Produktqualität zu optimieren, bspw. durch die Anpassung des Verarbeitungsprozesses an die Eigenschaften des gelieferten Rohpapiers bzw. -kartons
    • Vorteil: das PDA.C02 – Module HVL ist Teil eines modularen Systems (bspw. Module Standard zur Messung mit verschiedenen, niedrigviskosen Flüssigkeiten oder das Module MSC zur Messung mit Streichfarbe)
    • Vorteil: zuverlässige sowie sehr genaue Testergebnisse, welche dabei helfen, Probleme im Verarbeitungsprozess zu identifizieren bzw. von Anfang an zu verhindern
    • Vorteil: keine Reinigung nach der Messung nötig
    • Vorteil: nur kleine Mengen an Testflüssigkeit nötig: 3,5ml
    • Vorteil: leichte Bedienung
    • Vorteil: Teil des modularen Systems emtec PDA.C02
  • Produktbeschreibung:

    Um sicherzustellen, dass die angestrebte Produktqualität erreicht werden kann, vereinbaren Papier- bzw. Kartonhersteller und die Verarbeiter Spezifikationen auf der Basis von Standardmessgeräten, wie bspw. Cobb und Gurley. Oft kommt es trotz eingehaltener Spezifikationen zu Problemen bei der Verarbeitung von Papier und Karton, bei Karton bspw. mit der Verklebbarkeit. 

    Verklebbarkeit, Bedruck- sowie Streichbarkeit sind stark abhängig von der Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität. Informationen bzgl. beider Parameter sind für die verschieden Verarbeitungsprozesse von großer Bedeutung, bspw. um Probleme und deren Ursprung zu identifizieren, zu beseitigen und auch langfristig vermeiden zu können.

    Standardmessgeräte sind aufgrund ihres Messprinzips in diesem Fall keine Hilfe. Im Gegensatz dazu misst das emtec PDA diese beiden Oberflächenparameter zum prozessrelevanten Zeitpunkt, welcher von der Qualität des eingesetzten Rohpapiers bzw. -kartons und des jeweiligen Verarbeitungsprozesses abhängt. Normalerweise liegt dieser Zeitpunkt im Millisekunden- bis Sekundenbereich. Die Messergebnisse unterstützen einen gut funktionierenden, optimal eingestellten und effizienten Verarbeitungsprozess sowie die richtige Produktqualität.

  • Anwender: Papierhersteller, Papierverarbeiter, Kartonhersteller, Kartonverarbeiter, Wellpappenhersteller , Universitäten / Institute
  • Anwendungsgebiete: Prozessoptimierung, Produktoptimierung, F&E, Eingangskontrolle, Qualitätssicherung, Beschwerdemanagement, Problembehandlung
  • Ergebnisse:
    • Wert:  I(t), Beschreibung: Transmission zu einem Zeitpunkt 
    • Wert: t(I), Beschreibung: Zeitpunkt einer definierten Transmission
  • technische Daten:
    • Titel: Geräteabmessung, Wert: Basisgerät 42 x 16 x 32 cm (H x B x T), Beschreibung: Motor Control Unit 11 x 16 x 24 cm (H x B x T)
    • Titel: Gewicht, Wert: ca. 19 kg
    • Titel: Messfrequenz, Wert: 1 MHz
    • Titel: Testflüssigkeitsmenge, Wert: 3,5 ml
    • Titel: Sensordurchmesser, Wert: 3,5 cm
    • Titel: PC Software, Wert: alle gängigen Betriebssysteme
    • Titel: Messdatenstruktur , Wert: ASCII
    • Titel: Betriebsspannung, Wert: 115V 60Hz / 220V 50Hz
  • Downloads inaktiv: Nein
  • Downloads:
    • Beschriftung : Prospekt (deutsch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/02_PDA_HVL/01_Leaflet/emtec_PDA.C02_HVL_leaflet_de.pdf
    • Beschriftung : Prospekt (englisch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/02_PDA_HVL/01_Leaflet/emtec_PDA.C02_HVL_leaflet_en.pdf
  • Applikationsbeispiele inaktiv: Ja
  • Videos inaktiv: Ja
  • Zubehör inaktiv: Nein
  • Zubehör: SPM - Sample Preparation Machine
  • verwandte Produkte: PDA.C 02 MSC - Module Standard Coating, PDA.C 02 MST - Module Standard
Mit dem emtec PDA.C02 Penetration Dynamics Analyzer und dem Module High Viscous Liquid (HVL), welches speziell für den Einsatz von hochviskosen Testflüssigkeiten konzipiert wurde, können die verarbeitungsrelevanten Eigenschaften Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität bestimmt werden. Beide Parameter helfen dabei, die Verklebbarkeit von Papier und Karton im Verarbeitungsprozess vorherzusagen.  
  • 360 Grad Bild (HTML Code): <a class="Magic360"><img src="images/stories/produkte/MSC/360-webp/01.webp" /></a>
  • Untersuchung von:
    • Eigenschaft: Papier
    • Eigenschaft: Karton
  • Vorteile:
    • Vorteil: Messung der verarbeitungsrelevanten Parameter Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität
    • Vorteil: die gemessenen Parameter helfen dabei, Prozess- und Produktqualität zu optimieren, bspw. durch die Anpassung des Verarbeitungsprozesses and die Eigenschaften des gelieferten Rohpapiers bzw. -kartons
    • Vorteil: modulares System (bspw. Module Standard zur Messung mit verschiedenen, niedrigviskosen Flüssigkeiten oder das Module HVL zur Messung mit hochviskosen Flüssigkeiten)
    • Vorteil: zuverlässige sowie sehr genaue Testergebnisse, welche dabei helfen, Probleme im Verarbeitungsprozess zu identifizieren bzw. von Anfang an zu verhindern
    • Vorteil: ermöglicht Messungen direkt mit der Streichfarbe
  • Produktbeschreibung:

    Mit dem PDA.C 02 – Module MSC Standard Coating können Unterschiede von Rohpapieren, Streichfarben und gestrichenen Papieren nachgewiesen werden, die im Verarbeitungsprozess zu Qualitätsveränderungen führen, die aber mit klassischen Messmethoden nicht oder nur ungenügend erfassbar sind.

    Der Kontakt zwischen Streichfarbe und Streichrohpapier erfolgt unter High Shear- und Druckimpuls. Dadurch ist eine gute Simulation des Streichaggregates gegeben. Pilot-Coater- und Maschinenversuche zeigen die Auswirkungen von Veränderungen an Streichfarben und Rohpapieren. Mit dem PDA.C 02 kann man die Ursachen erforschen.

  • Anwender: Chemiezulieferer, Papiermaschinenhersteller, Papierhersteller, Papierverarbeiter, Kartonhersteller, Kartonverarbeiter, Wellpappenhersteller , Universitäten / Institute
  • Anwendungsgebiete: Prozessoptimierung, Prozesskontrolle, Produktoptimierung, F&E, Eingangskontrolle, Qualitätssicherung, Beschwerdemanagement, Problembehandlung
  • Ergebnisse:
    • Wert: t95 Wert, Beschreibung: Oberflächenporosität
    • Wert: MAX Wert, Beschreibung: Oberflächendimensionierung/Hydrophobie
  • technische Daten:
    • Titel: Geräteabmessung, Wert: Basisgerät 42 x 16 x 32 cm (H x B x T) , Beschreibung: Motor Control Unit 11 x 16 x 24 cm (H x B x T)
    • Titel: Gewicht, Wert: ca. 16 kg
    • Titel: Beispieldimension , Wert: 7,5 x 5 cm
    • Titel: Messfrequenzen , Wert: 1 MHz, 2 MHz wählbar
    • Titel: erster Messwert , Wert: ca. 10 ms nach flüssiger Kontakt
    • Titel: Messintervalle , Wert: ca. 1 ms
    • Titel: Datenstruktur, Wert: ASCII file
    • Titel: Spannungsvgersorgung , Wert: 115-230 VAC, 50-60 Hz
  • Downloads inaktiv: Nein
  • Downloads:
    • Beschriftung : Prospekt (deutsch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/03_PDA_MST_C/01_Leaflet/emtec_PDA.C02_MSC_CMA_leaflet_de.pdf
    • Beschriftung : Prospekt (englisch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/03_PDA_MST_C/01_Leaflet/emtec_PDA.C02_MSC_CMA_leaflet_en.pdf
  • Applikationsbeispiele inaktiv: Ja
  • Videos inaktiv: Ja
  • Zubehör inaktiv: Nein
  • Zubehör: OSB - Proben Präparationsvorrichtung, SPM - Sample Preparation Machine, TCU - Temperature Control Unit
  • verwandte Produkte: EST 12 - Surface and Sizing Tester, PDA.C 02 HVL - Module High Viscous Liquids, PDA.C 02 MST - Module Standard
Mit dem emtec PDA.C02 Penetration Dynamics Analyzer und dem Module Standard Coating (MSC), welches speziell für den Einsatz von Streichfarbe als Testflüssigkeit konzipiert wurde, können die Interaktion zwischen Streichfarbe und Rohpapier, die Oberflächenleimung sowie Oberflächenporosität und die Strichqualität bestimmt werden.
  • 360 Grad Bild (HTML Code): <a class="Magic360"><img src="images/stories/produkte/MST/360/01.jpg" /></a>
  • Untersuchung von:
    • Eigenschaft: Papier
    • Eigenschaft: Karton
  • Vorteile:
    • Vorteil: Messung der verarbeitungsrelevanten Parameter Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität
    • Vorteil: die gemessenen Parameter helfen dabei, Prozess- und Produktqualität zu optimieren, bspw. durch die Anpassung des Verarbeitungsprozesses and die Eigenschaften des gelieferten Rohpapiers bzw. -kartons
    • Vorteil: das PDA ist Teil eines modularen Systems (bspw. Module HVL zur Messung mit hochviskosen Flüssigkeiten oder das Module MSC zur Messung mit Streichfarbe)
    • Vorteil: zuverlässige sowie sehr genaue Testergebnisse, welche dabei helfen, Probleme im Verarbeitungsprozess zu identifizieren bzw. von Anfang an zu verhindern
  • Produktbeschreibung:

    Um sicherzustellen, dass die angestrebte Produktqualität erreicht werden kann, vereinbaren Papier- bzw. Kartonhersteller und die Verarbeiter Spezifikationen auf der Basis von Standardmessgeräten, wie bspw. Cobb und Gurley. Oft kommt es trotz eingehaltener Spezifikationen zu Problemen bei der Verarbeitung von Papier und Karton, wie bspw. minderwertiger Verklebe-, Druck- oder Streichqualität.

    Verklebbarkeit, Bedruck- sowie Streichbarkeit sind stark abhängig von der Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität. Informationen bzgl. beider Parameter sind für die verschieden Verarbeitungsprozesse von großer Bedeutung, bspw. um Probleme und deren Ursprung zu identifizieren, zu beseitigen und auch langfristig vermeiden zu können.

    Standardmessgeräte sind aufgrund ihres Messprinzips in diesem Fall keine Hilfe. Im Gegensatz dazu misst das emtec PDA diese beiden Oberflächenparameter zum prozessrelevanten Zeitpunkt, welcher von der Qualität des eingesetzten Rohpapiers bzw. -kartons und des jeweiligen Verarbeitungsprozesses abhängt. Normalerweise liegt dieser Zeitpunkt im Millisekunden- bis Sekundenbereich. Die Messergebnisse unterstützen einen gut funktionierenden, optimal eingestellten und effizienten Verarbeitungsprozess sowie die richtige Produktqualität.

  • Anwender: Chemiezulieferer, Papierhersteller, Papierverarbeiter, Kartonhersteller, Kartonverarbeiter, Wellpappenhersteller , Universitäten / Institute
  • Anwendungsgebiete: Prozessoptimierung, Prozesskontrolle, Produktionskontrolle, Produktoptimierung, F&E, Eingangskontrolle, Qualitätssicherung, Beschwerdemanagement, Problembehandlung, Marketing & Sales
  • Ergebnisse:
    • Wert:

      t95 Wert

      , Beschreibung:

      Oberflächenporosität

    • Wert:

      MAX Wert

      , Beschreibung:

      Oberflächenleimung/-hydrophobie

  • technische Daten:
    • Titel: Geräteabmessungen, Wert: Basisgerät 42 x 16 x 32 cm (H x B x T) , Beschreibung: Motor Control Unit 11 x 16 x 24 cm (H x B x T)
    • Titel: Gewicht, Wert: ca. 16 kg
    • Titel: Messfrequenzen, Wert: 1 MHz, 2 MHz wählbar
    • Titel: erster Messwert , Wert: ca. 10 ms nach Flüssigkeitskontakt
    • Titel: Messintervall, Wert: ca. 1 ms
    • Titel: Datenstruktur, Wert: ASCII-Datei
    • Titel: Versorgungsspannung, Wert: 115-230 VAC, 50-60 Hz
  • Downloads inaktiv: Nein
  • Downloads:
    • Beschriftung : Prospekt (deutsch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/01_PDA_MST/01_Leaflet/emtec_PDA.C02_MST_leaflet_de.pdf
    • Beschriftung : Prospekt (englisch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/01_PDA_MST/01_Leaflet/emtec_PDA.C02_MST_leaflet_en.pdf
    • Beschriftung : Broschüre (englisch), Link: images/stories/infomaterial/04_PDA.C02_alle_Module/01_PDA_MST/02_Booklet/01_EN/emtec_PDA_Penetration_Dynamics_Analyzer_MST_booklet_en.pdf
  • Applikationsbeispiele inaktiv: Nein
  • Applikationsbeispiele: Charakterisierung der Oberflächenporosität hilft dabei, Probleme mit der Verklebbarkeit zu lösen
  • Videos inaktiv: Ja
  • Success Stories & Wissenschaftliche Studien:
    • Beschriftung: Predicting the Behavior of Paper and Board Surfaces in Gluing, Printing and Coating Processes, Link: https://www.jstage.jst.go.jp/article/jtappij/74/5/74_74.530/_pdf/-char/en
  • Zubehör inaktiv: Nein
  • Zubehör: OSB - Proben Präparationsvorrichtung, SPM - Sample Preparation Machine, TCU - Temperature Control Unit
  • verwandte Produkte: EST 12 - Surface and Sizing Tester, PDA.C 02 HVL - Module High Viscous Liquids, PDA.C 02 MSC - Module Standard Coating
Das emtec PDA.C02 Penetration Dynamics Analyzer – Module Standard (MST) hilft dabei, Verklebbarkeit, Bedruckbarkeit sowie die Streichbarkeit von Papier und Karton vorherzusagen, indem es die verarbeitungsrelevanten Eigenschaften Oberflächenleimung (bzw. -hydrophobie) und Oberflächenporosität bestimmt.
Emtec Electronic auf einem der bedeutendsten europäischen Papiersymposien Passend zum diesjährigen Thema „Fortschritte bei der Papier- und Kartonherstellung“ präsentiert emtec Electronic vom 18. bis 20. März den ACA Ash Content Analyzer, TSA Tissue Softness Analyzer, EST12 emtec Surface & Sizing Tester sowie das CAS touch! und das FPA touch! auf dem 29. Internationalen Münchner Papier Symposium. Der ACA Ash Content Analyzer von emtec Electronic misst Mineralien und Füllstoffe in Papier und Karton. Mit der Marktneuheit ist erstmals eine zerstörungsfreie Messung innerhalb von 30 Sekunden...
Veröffentlichung in Aktuelle Papier Rundschau 07.2013 auf Seiten 26-27 "Die emtec Electronic GmbH, Leipzig, bietet mit ihren Penetration-Dynamics-Analyzer (PDA)-Messsystemen die Möglichkeit, durch Messung der verarbeitungsprozessrelevanten Oberflächenparameter von Papier und Karton Verkleb-, Bedruck- und Streichbarkeit sicher vorauszusagen. Fast alle Papiere und Kartons werden in irgendeiner Form veredelt und/oder weiterverarbeitet, sei es in der Streichmaschine, der Druckmaschine oder etwa bei der Wellpappen- oder Verpackungsmittelherstellung. Damit diese nachfolgenden Prozesse optimal ablaufen,...
emtec Electronic auf der Zukunft. Forum Papier in Graz, Österreich Am 20. und 21. Mai wird emtec Electronic an der “Zukunft. Forum Papier” – die Österreichische Papierfachtagung mit Fachausstellung für die Zellstoff- und Papierindustrie in Graz teilnehmen. Während dieser zwei Tage wird emtec Electronic verschiedene Messinstrumente präsentieren, mit denen die Produktionsprozesse kontrolliert und in die gewünschte Richtung gelenkt werden können. Angefangen mit der Herstellung der Pulpsuspension bis hin zur Verarbeitung zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten...
emtec Electronic auf der Zellcheming Expo 2015 in Frankfurt Die Firma emtec Electronic GmbH wird vom 30. Juni bis 02. Juli auf der “Zellcheming Expo 2015” in Frankfurt am Main anzutreffen sein. Auf dem Stand Nummer C46 werden verschiedene Messinstrumente präsentiert, mit denen der gesamte Produktionsprozess kontrolliert und korrigiert werden kann. Vom Nassbereich bis zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen Aufwand zu erzielen und zu sichern. Im Nassbereich der Produktion sind detaillierte Informationen...
  • 360 Grad Bild (HTML Code): <a class="Magic360"><img src="images/stories/produkte/SPM/360-webp/01.webp" /></a>
  • Vorteile:
    • Vorteil: effizient
    • Vorteil: gleichmäßig
    • Vorteil: benutzerunabhängig
    • Vorteil: kraftsparend
    • Vorteil: Zeiteinsparung gegenüber rein manueller Präparation: bis zu 50% !
  • Produktbeschreibung:

    Vermeidung von Messfehlern durch unterschiedliches Handling:
    konstanter Anpressdruck

    ■ Gewährleistung reproduzierbarer Messergebnisse
    ■ Adapter für verschiedene Probenhalter verfügbar

  • Anwender: Chemiezulieferer, Papierhersteller, Papierverarbeiter, Kartonhersteller, Kartonverarbeiter, Wellpappenhersteller
  • Anwendungsgebiete: Prozessoptimierung, F&E, Eingangskontrolle, Qualitätssicherung, Beschwerdemanagement, Problembehandlung
  • technische Daten:
    • Titel: Geräteabmessung, Wert: 40 x 25 x 40.5 cm (L x B x H)
    • Titel: Gewicht, Wert: 33.5 kg
  • Downloads inaktiv: Ja
  • Applikationsbeispiele inaktiv: Ja
  • Videos inaktiv: Ja
  • Zubehör inaktiv: Ja
  • verwandte Produkte: EST 12 - Surface and Sizing Tester, PDA.C 02 MST - Module Standard
Probenvorbereitungsgerät zum modularen Messsystem PDA.C 02 und zum Surface & Sizing Tester EST und EST12
während des Verklebungs-, Druck- und Streichprozesses Veröffentlichung in "Coating International" - Ausgabe 06-2015 auf Seiten 23-28 1. Grundlagen zu Spezifikationen von Papier und Karton Papier und Karton wird in der Regel weiterverarbeitet, d.h. verklebt, bedruckt bzw. gestrichen, um die erforderliche Endqualität des Fertigproduktes zu gewährleisten. Für eine optimale Runability im Veredelungs- bzw. Verarbeitungsprozess werden zwischen dem Produzenten und seinem Kunden bestimmte Spezifikationen des Papiers/Kartons vereinbart. Für gewöhnlich basieren diese Spezifikationen auf Standard-Messmethoden...
Produktivitätsverbesserung bei gleichzeitiger Verbesserung der Planlage (Teil 1) Ausführliche Beschreibung des PTS-Forschungsprojektes. Zusammenfassung Das Zieldes Forschungsprojekts war die simulationsgestützte Verfahrensoptimierung der Wellpappenherstellung durch eine Verringerung von Planlageabweichungen zur Produktivitätssteigerung von Wellpappenanlagen. Durch simulationsgestützte Optimierungsmaßnahmen kann eine Reduzierung von nicht plan liegenden Wellpappen und in Folge eine Qualitätsverbesserung an der Wellpappenanlage erreicht werden. Darüber hinaus können durch eine Verringerung...
Vorhersage von Verklebbarkeit und Bedruckbarkeit von Papier   Datum: 24.01. - 25.01.2018 Ort: Hochschulzentrum Leipzig (FOM), Katharinenstraße 17, 04109 Leipzig Anmeldung: per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein., Fax: +49 341 2457099 Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 begrenzt. Referenten: Michael Illemann, Klingele Papierwerke & Co. KG / Wellpappenwerk Delmenhorst Stefan Kluth-Westphal, SKW Consulting & Services Dr. Thomas Schönherr, Dr. Schönherr Consulting Stefan Rübesam,...

emtec Electronic GmbH

Gorkistr. 31
04347 Leipzig
Deutschland

Offizieller Vertriebspartner von

Gefördert durch

Unseren Newsletter abbonieren

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung