Das innovative TSA Tactile Sensation Analyzer von emtec Electronic misst schnell und objektiv die Haptik von Vliesstoffen und Textilien

30. August 2021

Emtec Electronic präsentiert auf dem Fachkongress INDEX™20 ein hochmodernes Gerät zur objektiven Messung der Weichheit von Textilien vom 19. bis 22. Oktober in Genf, Schweiz. Die emtec-Präsentation beginnt am 19. Oktober um 13:30 Uhr im Raum "R".

Leipzig, Germany, 24.08.2021 – Sämtliche Studien zeigen, dass die Haptik eines Stoffes – also der Griff – die Kaufentscheidung des Konsumenten stark beeinflusst. Traditionell bewerten die Hersteller von Textilien und Vliesstoffen die haptischen Eigenschaften eines Materials mit Hilfe eines aus mehreren Personen bestehenden sog. Handpanels. Die Organisation zuverlässiger Handpanels ist ein zeitaufwendiger Prozess, der oft von mehreren externen Faktoren beeinflusst wird, da der menschliche Tastsinn ein komplexes und subjektives Erlebnis ist.

Der Tactile Sensation Analyzer von emtec Electronic verfolgt dagegen einen einzigartigen Ansatz: Eine Schallanalyse in zwei verschiedenen Frequenzbereichen ermittelt die Weichheit und Rauigkeit eines Materials. Mit einer Deformationsmessung werden dann Parameter wie Steifigkeit, Plastizität, Hysterese und Elastizität gemessen, die die Dehnung und das Rücksprungverhalten der Probe bestimmen. Aus den Einzelparametern können sogenannten Handfeel-Werte durch mathematische Modelle berechnet werden, die sehr gut mit der menschlichen Empfindung korrelieren.

Unabhängige Untersuchungen aus der Industrie, mit denen die Funktionalität und Wirksamkeit des TSA-Geräts getestet wurde, haben durchweg ergeben, dass die TSA-Werte in hohem Maße mit den Ergebnissen anderer physischer Tests und Handpanels vergleichbar sind. In einer Studie zum Griff von Jersey-Stoffen, die im Journal of Fashion Technology and Textile Engineering veröffentlicht wurde, heißt es beispielsweise, dass die TSA-Bewertung von Weichheit und Glätte mit den Einstufungen anderer direkter physikalischer Methoden sowie mit dem menschlichen Tastsinn übereinstimmte und dass die Bewertungen „vielversprechende Ergebnisse (original: promising results)" lieferten, die den Einsatz der TSA-Technologie zur Messung haptischer Parameter in Textilien und Vliesstoffen bestätigten.

Die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten des TSA werden von emtec im Innovation Lab am 19. Oktober 2021 um 13:30 Uhr im Raum „R” des INDEX-Geländes in Genf weiter erläutert. 

emtec Electronic GmbH

Gorkistr. 31
04347 Leipzig
Deutschland

Offizieller Vertriebspartner von

Gefördert durch

Unseren Newsletter abbonieren

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung