Warum ist ein modulares System unumgänglich?

18. Mai 2008
Bei emtec wurde frühzeitig erkannt, dass es vollkommen unmöglich ist, die vielfältigen Messaufgaben in der Papierindustrie, die auf der Flüssigkeitsaufnahme von Papier beruhen, mit einem einzigen Messgerät optimal und präzise zu realisieren.

Deshalb wurde ein System von speziell auf die jeweilige Aufgabe zugeschnittenen Modulen und Komponenten entwickelt wie z.B. die Streichfarbenmesstechnologie, der Modul HVL zur Messung des Eindringens hochviskoser Flüssigkeiten in Papier, der Modul PEA zur Untersuchung der Mottlingtendenz von Papier / Karton, der Modul DSA zur Ermittlung der Porengrössenverteilung.

Damit ist der Anwender in der Lage, flexibel auf sich ändernde Anforderungen zu reagieren. Mit niedrigem Kostenaufwand kann das Basisgerät PDA.C 02 erweitert werden. Der Umbau ist einfach und mit wenigen Handgriffen erledigt.

emtec Electronic GmbH

Gorkistr. 31
04347 Leipzig
Deutschland

Offizieller Vertriebspartner von

Gefördert durch

Unseren Newsletter abbonieren

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung