Workshop "Wellpappe" - Optimierung der Wellpappenproduktion

am .

Wellpappe WorkshopVorhersage von Verklebbarkeit und Bedruckbarkeit von Papier

Datum: 24.01. - 25.01.2018
Ort: Hochschulzentrum Leipzig (FOM), Katharinenstraße 17, 04109 Leipzig
Anmeldung:

per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Fax: +49 341 2457099

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 begrenzt.

Referenten:

  • Michael Illemann, Klingele Papierwerke & Co. KG / Wellpappenwerk Delmenhorst
  • Stefan Kluth-Westphal, SKW Consulting & Services
  • Dr. Thomas Schönherr, Dr. Schönherr Consulting
  • Stefan Rübesam, emtec Electronic GmbH
  • Sören Rast, Beuth Hochschule Berlin/Papierzentrum Gernsbach

Der Workshop richtet sich insbesondere an Hersteller und Verarbeiter von Wellpappe und deren Zulieferer, die durch eine schnelle und aussagekräftige Beurteilung der im Verarbeitungsprozess relevanten Papieroberflächenparameter, Vorhersagen zu Verklebbarkeit und Bedruckbarkeit generieren möchten.

Sie erhalten einen Überblick in die Herausforderungen der einzelnen Stufen der Lieferkette - von der Papierherstellung bis zum fertigen Produkt aus Wellpappe, vom Papierhersteller, über den Chemie- und Klebstoffhersteller bis zum Drucker.

Die theoretische Wissensvermittlung wird sowohl durch die Vorträge, den Dialog unter den Teilnehmern als auch anschaulich dargestellte Beispiele aus der Praxis vertieft. Außerdem besteht die Möglichkeit, Papiere vor Ort zu messen und über die Ergebnisse zu diskutieren.

Die Messung von eigenen, mitgebrachten Papiermustern ist dabei ausdrücklich erwünscht. Nach Absprache können auch vorab Muster zugeschickt und durch emtec gemessen werden.

Die gewonnenen Erkenntnisse können später vorteilhaft in der Warenein- und Ausgangskontrolle, in der Qualitätskontrolle und direkt an der WPA eingesetzt werden, um die Prozesse sowohl vor als auch während der Verarbeitung zu optimieren und zu überwachen.

Somit ist es möglich, die gewonnenen Daten in der Qualitätssicherung, in der Prozessoptimierung, für die Rohstoffauswahl, bei Maschinenversuchen sowie in der Problem- und Schadensanalyse zu nutzen.

Weitere Details zum Workshop sind im Anhang verfügbar.

 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Workshop-Wellpappe.pdf)Workshop Wellpappe[deutsch]609 KB

Tags: PDA EST12 Verklebbarkeit Bedruckbarkeit Oberflächenparameter Wellpappe Wellpappenherstellung

Verwandte Beiträge

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information