Schall-Spektrum-Analysegerät von Emtec Electronic misst Hand-Feel von Textilien auf der Techtextil North America 2021

04. August 2021

Schall-Spektrum-Analysegerät von Emtec Electronic misst Hand-Feel von Textilien auf der Techtextil North America 2021

Mit Live-Demonstrationen präsentiert Emtec vom 23. bis 25. August seinen patentierten TSA Tactile Sensation Analyzer auf der Messe Techtextil North America 2021, die in Raleigh, North Carolina stattfindet. Der TSA misst schnell und zuverlässig die Weichheit, Glätte, und Steifheit eines Materials und liefert dadurch einen objektiven Hand-Feel (HF)-Wert. Er eignet sich hervorragend zur Bestimmung der haptischen Parameter neuer Materialien in den Phasen „Forschung und Entwicklung“, „Qualitätssicherung“ und „Produktoptimierung“.

Leipzig, Germany, 18.01.2021 – Die Innovation bei Textilien und Vliesstoffen läuft auf Hochtouren, denn die Branchenexperten entwickeln in rasantem Tempo neue Materialien und Produktionstechnologien.

Einen Überblick über den neusten Stand aus Forschung und Technik verschafft die Techtextil North America, die 2021 unter dem Motto "Accelerating Technology" steht und Fachleute aus aller Welt nach Raleigh, North Carolina, lockt. Auch die emtec Electronic GmbH – einer der führenden Hersteller von spezialisierten elektronischen Messgeräten für Textilien, Vliesstoffe, Papier und Karton – wird an der Veranstaltung teilnehmen. Am Stand 1933, direkt gegenüber dem Textile-Care-Pavillon, werden Vertreter des Leipziger Unternehmens den neuen TSA Tactile Sensation Analyzer vorführen und Fragen zum Gerät zu beantworten.

 

Da die Branche technologisch immer stärker umkämpft ist, suchen Textilhersteller nach Möglichkeiten, Zeit und Ressourcen zu sparen und trotzdem eine konstante Qualität zu liefern. 

 

„Wenn man als Hersteller neue Stoffe oder neue Materialien entwickelt, kommen oft sehr spezielle Testgeräte zum Einsatz, um die verschiedensten Parameter zu messen. Da will man aus wissenschaftlicher Sicht natürlich möglichst objektive Ergebnisse“, erklärt Alexander Grüner, emtec Global Marketing and Business Manager. „Für die Messung von Eigenschaften, wie dem taktilen Empfinden, also bspw. wie weich oder glatt sich etwas anfühlt, wird es ohne die entsprechende Technik schwierig. Im Bereich der Haptik wurde bisher häufig mit Testern in sehr zeitaufwändigen Verfahren gearbeitet, die oft sehr subjektive und variable Ergebnisse geliefert haben.“

Mit Hilfe des emtec TSA Tactile Sensation Analyzer, können die drei wichtigen haptischen Parameter Weichheit, Glätte und Steifigkeit gemessen werden. Dies geschieht zum einen per Geräuschanalyse und zum anderen per Deformationsmessung. Bei der Geräuschanalyse (Messung der Weichheit und Glätte) bspw. wird die Interaktion zwischen Papillarlinien und den Zellen des Tastsinns simuliert, was zu Ergebnissen führt, die sehr gut mit dem tatsächlichen menschlichen Empfinden korrelieren.

Auf der Veranstaltung werden emtec-Vertreter demonstrieren, wie es das einzigartige Design des TSA ermöglicht, zwischen drei verschiedenen Parametern zu unterscheiden und einen numerischen Wert für das Handgefühl einer Probe basierend auf Weichheit, Glätte und Steifigkeit zu ermitteln. Wie genau die Messung, die Datenauswertung und die Berechnung des Hand Feel (HF) Wertes funktionieren wird am Stand sehr anschaulich durch Anwendungsbeispiele für den Einsatz in der Produktion, einschließlich F&E, Prozess- und Produktoptimierung, Qualitätssicherung, Fehlersuche und Benchmarking erklärt werden.

Weitere Informationen zur Techtextil North America 2021 und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie online unter https://techtextil-north-america.us.messefrankfurt.com/us/en.html.

 

Über emtec Electronic

Die emtec Electronic GmbH entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Prüf- und Messgeräte zur Erfassung relevanter Verarbeitungseigenschaften von Papier, Karton, Vliesstoffen und textilen Materialien. Die portablen Messgeräte ermöglichen Herstellern und Verarbeitern von z.B. Papier-, Nonwoven- und Textilprodukten die Kontrolle und Optimierung der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse während der laufenden Produktion. Vom Nassbereich bis zum Endprodukt ermöglicht der Einsatz der Geräte einen effizienten Prozess, um mit möglichst geringem Aufwand die bestmögliche Qualität zu erreichen und sicherzustellen.

Seit 25 Jahren setzen wir auf innovative, hochspezialisierte Messgeräte in Verbindung mit einem hohen Maß an Serviceorientierung. Seit der Firmengründung engagieren wir uns intensiv in der wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Instituten und Unternehmen, entwickeln Instrumente für unsere Kunden weiter und bieten, von unserem Standort Leipzig aus, ein breites Netzwerk in über 80 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Unternehmenswebsite:

www.emtec-electronic.de

Oder folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/emtec-electronic

 

emtec Electronic GmbH

Gorkistr. 31
04347 Leipzig
Deutschland

Offizieller Vertriebspartner von

Gefördert durch

Unseren Newsletter abbonieren

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung