Vorteile

Hohe Zeiteinsparung, da die nachträgliche Entlüftung der Streichfarbe auf Grund des Dispergierens und Mischens ohne Lufteintrag entfallen kann

Produktbeschreibung

 

CCM:

  • Dispergierung und Mischung von Streichfarben mit einem speziellen Mischaggregat (Rotor-Stator-Prinzip) und einem extrem großen einstellbaren Drehzahlbereich (ca. 600 min-1 bis ca. 8000 min-1 unter Last

 

CDA 02:

  • Streichfarbe vom Streichaggregat kann nachträglich über Vakuum-Technologie entlüftet werden

 

CCM:

  • Dispergierung und Mischung von Streichfarben mit einem speziellen Mischaggregat (Rotor-Stator-Prinzip) und einem extrem großen einstellbaren Drehzahlbereich (ca. 600 min-1 bis ca. 8000 min-1 unter Last)

CDM 02:

  • Kombination aus CDA 02 und CCM

 

 

  • Messung des Luftgehaltes von Streichfarben
  • Entlüftung von Streichfarben
  • Definierte Aufbereitung von Streichfarbe für alle Laboruntersuchungen:
    • PDA.C Messungen
    • low- und high shear – Viskosimetrie
  • Untersuchung des Einflusses kleinster Variationen von Additiven und anderer Streichfarbenbestandteile auf Parameter wie
    • Viskosität,
    • Entwässerungsverhalten,
    • Filterkuchenbildung,
    • Wechselwirkung zwischen Streichfarbe und Streichrohpapier

Anwender


Anwendungsgebiete


Ergebnisse


Technische Daten

Gewicht

ca. 20 kg (CDM 02)

Platzbedarf Laborarbeitstisch

ca. 1,0 m x 0,8 m

Streichfarbenmenge

max. 1,5l

Versorgungsspannung

230V / 50Hz bzw. 115V / 60Hz

Downloads


Applikationsbeispiele


Zubehör


Ähnliche Produkte

emtec Electronic GmbH

Gorkistr. 31
04347 Leipzig
Deutschland

Offizieller Vertriebspartner von

Gefördert durch

Unseren Newsletter abbonieren

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung