Erfolgreiches Symposium für eine solide Industrie

am .

Die Abgesandten der weltweiten Vliesstoffindustrie und verwandter Branchen, die das International Nonwovens Symposium 2015 Anfang Juni in der tschechischen Hauptstadt Prag besuchten, deklarierten die Veranstaltung als "einen großen Erfolg".

Veröffentlichung in "avr - Allgemeiner Vliesstoff-Report" Ausgabe 04-2015 auf Seiten 76-78

[zum Lesen des vollständigen Artikels klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link zum pdf-Download]

"Research and testing for nonwovens" (Forschung und Testmethoden für Vliesstoffe) - so lautete das Schwerpunktthema des zweiten Konferenztages. Vor diesem Hintergrund erklärte Alexander Grüner, Global Marketing and Business Development Manager bei emtec Electronic, einem deutschen Zulieferer von Testausrüstungen, eine neue Methode für Prozessverbesserung, Qualitätssicherung sowie Forschung & Entwicklung. Tatsächlich könnte das technische Gerät, das er im Gepäck hatte, ein gutes Mittel sein, um das bekannte Problem von taktilen Test-Methoden unter Zuhilfenahme des Fingerspitzengefühls zu lösen: Aufgrund der unterschiedlichen Sensibilität der Nerven von Händen treten viele Variationen zutage, was wiederum zu verfälschten Ergebnissen führt.

Bessere Testergebnisse

Laut Grüner liefert das Gerät namens TSA (Tissue Softness Analyser, Tissue-Weichheitsprüfgerät), das ursprünglich für die Tissue Industrie entwickelt wurde, verlässliche und objektive Informationen über die tatsächliche Weichheit, das Verhältnis von Weich- und Rauheit, die Steifigkeit sowie das endgültige Handgefühl. Die Messung erfolgt in zwei Schritten - einer Klanganalyse und einer Frequenzbewegung über die Warenprobe, die zu einer Vibration führt, welche deren topografische Oberfläche abbildet. Die Verfügbarkeit dieser Parameter eröffne eine ganze Bandbreite von Möglichkeiten zur Optimierung des Produktions- und Weiterverarbeitungsprozesses, erklärte Grüner.

Tags: TSA Textilien Nonwoven Weichheit

Verwandte Beiträge

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information