emtec Electronic´s Tissue Workshop bei Lucense SCpA in Lucca

am .

Während der MIAC Ausstellung (Lucca, Italien) im Oktober wird emtec Electronic zum ersten Mal einen Tissue Workshop zusammen mit dem Papierqualitätscenter Lucense abhalten. Am Donnerstag, den 17. Oktober sind Interessenten aus der gesamten Tissue-Industrie (Pulp- und Tissuehersteller, Chemiezulieferer und Tissueverarbeiter) herzlich eingeladen an diesem Workshop direkt neben dem Messegelände der MIAC bei Lucense SCpA teilzunehmen.

Der emtec TSA TSA Tissue Softness AnalyzerTissue Softness Analyzer, der während des Workshops vorgestellt wird, befindet sich auf dem Weg zu einem weltweiten Industriestandard, da sich durch seine Anwendung komplett neue und spannende Optionen für die Prozessoptimierung, das Beschwerdemanagement, die Produktentwicklung und die Qualitätssicherung ergeben. Zwischen 9:00 und 11:00 Uhr vormittags wird es einen Vortrag zum TSA und "die subjektive vs. objektive Bestimmung des Tissue Handfeel" geben. Anschließend wird aber auch genügend Zeit sein, um über das Messgerät zu diskutieren, mit unseren Experten vor Ort zu sprechen und jede Art von Tissue-Proben zu messen.

Am Ende des Produktionsprozesses muss die Weichheit beziehungsweise der Handfeel von Tissue bestimmt werden, um die Qualität solcher Produkte sicherstellen zu können. Auf der einen Seite gibt es für diese Aufgabe subjektive Handfeel Panels und auf der anderen Seite liefert der TSA Tissue Softness Analyzer objektive und zuverlässige Ergebnisse. Diese zwei Positionen müssen beachtet und auch kombiniert werden, um die besten Ergebnisse bezüglich der Qualität von Tissue-Weichheit zu erzielen. Auch wichtig ist die Klärung der Begriffe "Weichheit" und "Handfeel". Bedeuten sie das gleiche? Oder gibt es einen Unterschied? Antworten und Erklärungen können am 17. Oktober während unseres Tissue Workshops bei Lucense SCpA in Lucca gefunden werden.

Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Frau Sandra Vogt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!