emtec Electronic auf der Zukunft. Forum Papier in Österreich

am .

Vom 04. bis 05. Juni wird emtec Electronic GmbH an der "Zukunft. Forum Papier" – die Österreichische Papierfachtagung mit Fachausstellung für die Zellstoff- und Papierindustrie in Graz teilnehmen.

emtec_FPA_EST_CAS

Während dieser zwei Tage wird emtec Electronic verschiedene Messinstrumente präsentieren, mit denen die Produktionsprozesse kontrolliert und in die gewünschte Richtung gelenkt werden können. Angefangen mit der Herstellung der Pulpsuspension bis hin zur Verarbeitung zum Endprodukt ermöglicht die Anwendung der Messgeräte einen effizienten Prozess, um die bestmögliche Qualität mit dem kleinstmöglichen Aufwand zu erzielen.

Im Wet-End-Bereich sind detaillierte Informationen zur Partikelladung in der Pulpsuspension sehr wichtig, die mit dem CAS Charge Analyzing System bestimmt werden kann. Ebenso wichtig ist die Kenntnis über die Oberflächenladung der Pulpfasern, die mit dem FPA Fiber Potential Analyzer gemessen werden kann.

Neben diesen Kennwerten aus dem Wet-End-Bereich ist es notwendig, Informationen zur Qualität des Rohpapiers nach der Produktion zu erhalten, um eine reibungslose Weiterverarbeitung zu gewährleisten. Entsprechende Informationen liefert der EST12 Surface & Sizing Tester. Es lassen sich zuverlässige und objektive Aussagen zur Oberflächenleimung beziehungsweise Hydrophobie und zur Porenstruktur an der Oberfläche des Papiers oder Kartons treffen, um das Verhalten während des Verklebens, Bedruckens oder Streichens vorherzusagen. Die Verfügbarkeit dieser Papiereigenschaften eröffnet enorme Chancen zur Optimierung der Produktions- und Verarbeitungsprozesse von Papier und Karton.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Pressemitteilung_emtec_auf_Zukunft._Forum_Papier_2014-05-07.pdf)emtec auf Zukunft. Forum Papier[Deutsch]187 KB

Tags: CAS FPA EST12 Verklebbarkeit Bedruckbarkeit Streichbarkeit Oberflächenparameter Partikelladung Suspension Oberflächenladung von Fasern Zeta Potential

Verwandte Beiträge